Geschichte

 

1977 wurde die  Sektion Tennis des Verkehrsvereines Lauterach gegründet und 5 Green-Set-Plätze wurden errichtet.

1979 wurde das Clubhaus mit Restaurant, Büroräumen, Trainerzimmer etc. eröffnet

1980 wurde das Clubhaus durch einen Brand vollständig zerstört.Noch im selben Jahr wurde der Neubau des Clubhauses in Angriff genommen

1980  Bau der Plätze 6 und 7 als Green-Set-Plätze

1989 Umbau der Plätze 1-6 von Green-Set auf Sand

1992 TC Lauterach wurde eigenständiger Verein (Loslösung vom Verkehrsverein, Vereinbarung eines Pachtvertrages mit dem Verkehrsverein)

1993 Eröffnung deer Tennishalle durch die Tennishallen-gesellschaft

1995 Umbau des Platzes 7 von Green Set auf Sand

2011 Sarnierung der Umkleide- und Sanitäranlagen durch den Verkehrsverein Lauterach

2012 Generalsarnierung des Platzes 7

2016 Generalsanierung Platz 1 - 6

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen